Logo OSaSB 4cxx.

Am Schulzentrum 2   49143 Bissendorf
Tel: 05402-9303-0  Fax: 05402-9303-22  
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

A+ A A-
  • Zugriffe: 1333

Powerball - Rosenmontag (2018)

Powerball18 006Jährlich findet am Rosenmontag ein Powerballturnier an unserer Schule statt.
Und so sehen die Regeln aus: Es spielen jeweils zwei Mannschaften gegeneinander. Jedes Team besteht aus drei Mädchen und drei Jungen sowie einem Torwart.
Die Jungen dürfen den Ball mit dem Fuß führen, aber auch mit der Hand abwehren oder nach unten drücken. Das Annehmen mit der Hand ist nicht erlaubt. Die Mädchen dagegen dürfen mit dem Ball im Arm auch fünf Schritte laufen und kurz einmal dribbeln.

Ein Aus gibt es nicht, was zu der hohen Geschwindigkeit des Spiels führt. Außerdem darf sogar hinter dem Tor gespielt werden. Schon bei dieser kurzen Beschreibung wird klar, dass Powerball ein Mix aus Fußball, Handball, Basketball und Eishockey ist. Auch Volleyball steuert etwas bei, denn Freiwürfe nach einem Regelverstoß dürfen vom Spieler nur gepritscht werden.

Am 12.02.2018 war es endlich so weit. Es war Rosenmontag und immer am Rosenmontag findet an der Oberschule am Sonnensee in Bissendorf ein Powerball-Turnier für die Jahrgänge 8 - 10 statt. Dies ist immer ein spaßiges Event, auf das sich alle Schüler freuen. Die Jahrgänge 5 - 7 fuhren währenddessen in die Eishalle. Durch die geringere Anzahl der Teams kann dann länger gespielt werden.

Fast jede Klasse hat vor der Pause einmal gespielt. In den Pausen durfte man sich einen Ball nehmen und frei spielen oder sich einfach auf der Tribüne ausruhen. Nach weiteren Spielen stand fest, welche Klassen sich für das Viertelfinale qualifiziert haben. Und nach den spannenden Spielen des Viertelfinales kam es endlich zum großen Finale.  ....

 ....  Die 9c spielte gegen die 10b. Und wieder gewinnt die 10b!

Powerball18 001

Powerball18 005

Powerball18 007

Powerball18 033

Powerball18 029

Powerball18 024

 

Beim Aufruf unserer Seiten wird ein Session-Cookie gesetzt und nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrem Rechner gelöscht.
Weitere Informationen OK